Freitag, 2. September 2011

Allgemeine Jahreszeitenverunsicherung

September ist noch nicht Herbst, aber auch nicht mehr richtig Sommer. Wisst Ihr was ich meine? Optisch macht ich das für mich in den überall sprießenden Beeren und Früchten bemerkbar. Sie leuchten und sehen knackig aus und trotzdem verströmen eine "Bald ist es vorbei"-Aura. Ich mag den Herbst und ich freue mich auf die bunten Blätter, Apfelkuchen, Kastanien und vor allem Kürbisse. Aber die Sonne darf ruhig noch etwas bleiben, bitte. Sie ist doch gerade erst hier angekommen...

It's not fall yet, but it doesn't feel like summer either. Now it's all about berries and fruits. That's what september looks like for me. Really, I'm looking forward to apple cakes, changing leaves, pumpkins and all that stuff, but I want the sun to stay a little bit longer, please. In fact it has just arrived, where I live...

Berries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruitsBerries and fruits

Kommentare:

  1. Oh ja, Kürbisse. Beim Kochen der ersten Suppe musste ich komischerweise an dich denken. Warum nur? :)

    AntwortenLöschen
  2. heute ist es hier ziemlich warm draussen. aber ich fühl mich total nach herbst. hab auch halsweh. passt doch...

    AntwortenLöschen
  3. ich bin wirklich gerade dabei pflaumenmus zu kochen...! aber was ist relish??! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde diese Tage dazwischen ja wunderbarst. Ein bisschen Sommer, ein bisschen Herbst - perfekt.

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Fotos! Ich finde die Zeit vor dem Herbstbeginn - also jetzt - immer ganz toll. Irgendwie sind sie mit Wehmut und Vorfreude gemischt. Das ist ein spezielles Gefühl, finde ich. Und es hat etwas Romantisches. Für mich könnte es so, wie es jetzt ist, noch ganz lange weitergehen. Nicht zu heiss und nicht zu kalt. Perfekt!
    Danke noch für deine Anmerkung wegen den Swedish Hasbeens. Die sind leider einfach soooo teuer :-(

    AntwortenLöschen

Ein Kommentar, ein Kommentar. Ich freue mich :)!

Leider musste ich aufgrund böser Spammerfluten die Captchas wieder einschalten, aber ich hoffe, das hält Euch nicht davon ab, ein paar nette Worte zu hinterlassen.

... und das Beste ist: Ich habe nach zwei Jahren endlich den Fehler gefunden, warum zweistufiges Kommentieren bei mir nicht klappt. Jetzt kann ich auch direkt auf Eure Kommentare antworten.

Also dann: Ran an die Tasten :)!